ElektrowerkzeugeMafell

Sägen

Mafell-Sägen: Qualitätsmaschinen für präzises Arbeiten


FILTER EINBLENDEN

Pendelhub-Stichsäge

Kappschienen-Säge

Platten-Sägesystem

Tauchsäge

Handkreissäge bis 85 mm

Handkreissäge ab 105 mm

Zimmerei-Kettensäge

Handbandsäge

Unterflur-Zugsäge

Dämmstoff-Seilsäge

 


Sägen von MAFELL sind Qualitätsmaschinen für das Zimmerer- und Schreinerhandwerk. Ob Stichsäge, Tauchsäge, Kapp- schienen-Säge oder Unterflur-Zugsäge mit Führungslineal oder Schiebeschlitten: Bei MAFELL finden Sie für alle Sägearbeiten die passenden Maschinen mit einem lückenlosen Angebot an Schnitttiefen. Vom präzisen Arbeiten im feinen Innenausbau bis zur Bearbeitung starker Hölzer ist mit den praxisgerechten Maschinen alles möglich.

Vorteile von Mafell-Sägen:


Der FLIPPKEIL von Mafell.Mafell Spaltkeil

Auch ohne Abschrauben das Spaltkeils ist ein sicherer Eintauchschnitt machbar! Und so funktioniert's:
 
  • Das Sägeblatt wird mittels der leichtgängigen stabilen Höhenführung auf eine Position 2 mm über der Unterkante Maschinengrundplatte gebracht.
  • Optimale Kontrolle des Tauchvorganges durch:
  • Volle Sicht auf das Sägeblatt am Anriss (KSP Serie)
  • Hervorragende Bedienbarkeit
  • Das Werkstück wird in dieser Stellung nicht mehr vom Sägeblatt berührt.
  • Diese Stellung ist gegen unbeabsichtigtes Eintauchen durch einen oberen Totpunkt (KSP-Serie, KSS 400) bzw. einen automatischen Arretierschalter gesichert.
  • Ohne Vorwärtsbewegung der Maschine kann jetzt das Sägeblatt direkt in den Werkstoff eingetaucht werden.
  • Sobald eine Vorwärtsbewegung der Maschine erfolgt, schnappt der FLIPPKEI selbsttätig in den Sägeschnitt.
  • Der gefederte FLIPPKEI bleibt automatisch in der Schutzhaube zurück und liegt dabei auf dem Werkstück auf.
  • Die größtmögliche Anwendersicherheit beim Sägen ist dadurch garantiert.
  • Das bisher notwendige Aus- und Einbauen des Spaltkeils, um Tauchschnitte überhaupt ausführen zu können, entfällt!
  • Der Spaltkeil bleibt immer an der Maschine!



Schneller Sägeblattwechsel bei Mafell.Mafell Sägeblattwechsel

Der Sägeblattwechsel an der K85/ K85 Ec klappt schnell, sicher und komfortabel.
So einfach gehts:

Entriegelungsknopf drücken und Hebel anheben, Pendelhaube im Gehäuse arretieren, Flasch lösen, Sägeblatt entnehmen und austauschen, festspannen und Hebel wieder lösen.


 





Kappschienen System bei Mafell - Kapp-SägesystemMafell Kappsägesystem

Beim Kapp-Sägesystem KSS 80 Ec/370 sind Handkreissäge und Führungsschiene fest miteinander verbunden und bilden somit eine Sägeeinheit.
Durch einen fixen und einen einstellbaren Anschlagnocken kann das System für Winkelschnitte von -60° bis -50° eingesetzt werden. Die Säge wird mit dem beiden Anlegenocken an der Schienenunterseite einfach gegen das zu bearbeitende Material gedrückt. Sägen und fertig! Die Schiene wird dann nach dem Schnitt automatisch in die Ausgangsposition zurückgezogen.



 

 

​​​​​


Datenschutz